Willkommen auf der Ausbildungsmesse in Burscheid am 07. Oktober 2017! Save the Date!

Zum zweiten mal erhalten Schülerinnen und Schüler aus Burscheid und Umgebung am 07. Oktober 2017 die Gelegenheit, sich über Ausbildungsstellen und Berufe direkt und praxisnah zu informieren.

Das Kinder- und Jugendzentrum Megafon wird um ein beheiztes 200qm-Zelt erweitert, um genügend Fläche zur Verfügung zu stellen.

 

Ausbildungsmesse 2016 war ein voller Erfolg!

Und das ist wörtlich zu nehmen. Etwa 1200 Jugendliche, teilweise mit ihren Eltern, zwängten sich durch das Megafon hin zu den 40 Ausstellern, die ihr Ausbildungsangebot präsentierten. Das Konzept ging auf – in der jugendgemäßen Atmosphäre des Megafons konnten sich die Besucher unverbindlich informieren bei einer Vielfalt von unterschiedlichen Branchen und Ausbildungswegen. Dabei wurden einige Berufe ganz praxisnah vorgestellt: bei der Firma Stöcker Naturbaukonzepte konnten Interessierte direkt mit Stein und Lehm an einer Fachwerkkonstruktion mitarbeiten. EIn einem riesigen Truck des Metallverbandes vermittelten Ausbilder praxisnah und interessant die verschiedenen Tätigkeiten im Metallhandwerk. Die Ausbildungsmesse, die gemeinsam von KJA und Stadt Burscheid organisiert wurde, geht auch 2017 in die nächste Runde – und zwar am 07. Oktober 2017!

Mache ich eine Ausbildung und verdiene ich mein eigenes Geld? Was sind meine Talente und welche Stärken und Schwächen habe ich? Wo liegen meine Interessen und wie kann ich meine Persönlichkeit in meinen Traumberuf einbringen? – Diese Fragen beschäftigen junge Menschen nach dem Schulabschluss.

Die 1. Burscheider Ausbildungsmesse bietet den Schülerinnen und Schülern beim Übergang von Schule ins Berufsleben die Möglichkeit, Informationen zu sammeln und Kontakte zu knüpfen und kann ihnen so helfen, sich für den richtigen Beruf zu entscheiden.

Denn: „In jedem Beruf ist der erste Schritt zum Erfolg, sich dafür zu interessieren.“ (Wiliam Osler)

Stefan Caplan

Bürgermeister, Stadt Burscheid

Jungen Menschen eine Perspektive geben – das ist ein wichtiges Ziel der Katholischen Jugendagentur in dieser Region. Deshalb engagieren wir uns auf vielfältige Weise in verschiedenen Feldern der Jugendhilfe. Wir freuen uns sehr, dass wir gemeinsam mit der Stadt Burscheid, den Schulen und den Betrieben ein Angebot schaffen können, das Türen öffnet. Ich wünsche der Ausbildungsmesse in Burscheid einen guten Verlauf und den jungen Menschen viele wertvolle Informationen für ihre berufliche Zukunft!

Thomas Droege

Geschäftsführer, Katholische Jugendagentur

Wir waren 2016 dabei

4 gute Gründe für Besucher/innen

1. Direkter Kontakt zu den richtigen Ansprechpersonen

2. Informationen aus erster Hand

3. Überblick zu den Möglichkeiten von Aus- und Weiterbildung

4. Über 200 Ausbildungsberufe an einem Ort!

Tag(s)

:

Stunde(N)

:

Minute(N)

:

Sekunde(N)

Veranstaltungsort

Kinder- und Jugendzentrum Megafon

Montanusstraße 15
51399 Burscheid
Tel: 02174 8914571

Kontakt

Ihr direkter Kontakt zur Veranstaltungsorganisation